Bludenzer Sängerrunde
Chor 2017 homep                                                                                                                                                                                          

Die Bludenzer  Sängerrunde pflegt als anerkannter Klangkörper ein umfangreiches Repertoire der Chorliteratur für Männerchöre. Der Bogen spannt sich von Volksliedern aus dem In- und Ausland, über Schlagermusik der verschiedenen Zeitepochen, bis zu klassischen und sakralen Chorwerken. Kompositionen und Satzbearbeitungen die uns gewidmet wurden tragen wir mit Begeisterung vor.

Wir sind bekannt für die hervorragende Interpretation von Trentiner Volksliedern, deren Melodien besonders leicht ins Ohr gehen. Wir pflegen auch unsere Partnerschaft mit dem Coro Valbronzale aus dem Valsugana. Einige Reisen haben uns schon ins schöne Trentino zu unseren Freunden geführt.

Auf unsere Konzerte bereiten wir uns besonders gewissenhaft vor. Die musikalische Umrahmung von weltlichen und kirchlichen Anlässen, Vernissagen und anderen Feierlichkeiten ist ein wichtiger Bestandteil unseres Vereinslebens. Immer bemühen wir uns, die Zuhörer durch einen gepflegten Vortrag zu erfreuen.

Die Geselligkeit kommt bei uns nicht zu kurz. Neben Konzertreisen organisiert unser Tafelmeister mit seinem Team verschiedene Veranstaltungen. Beim Faschingskränzchen, den Landpartien oder dem Törggeleabend machen auch unsere Frauen begeistert mit.

In den Schulferien (Sommer-, Weihnachts-, Semester- u. Osterferien) nehmen auch wir eine Auszeit.



Musikforscher der Universität Wien bei der Bludenzer Sängerrunde

weiterlesen >>
 
Wir proben jeden Dienstag um 20:00 Uhr im Franziskanerkloster.
 
Probier’s - komm vorbei zur Schnupper-Probe!
 
Sangesfreudige Männer sind jederzeit herzlich willkommen.