Bludenzer Sängerrunde


"Bludenz stellt sich vor" auf der Dornbirner Messe
vom 03. bis 07.09.2008

In einer eigenen Halle hat sich die Stadt Bludenz vorgestellt. Bei der Darstellung verschiedener Vereinsaktivitäten waren auch wir mit 2 Kurzauftritten vertreten. Mit einem gemischten Programm aus unserem Repertoire konnten wir das zahlreiche Publikum bestens unterhalten. So haben wir als Männergesangsverein einen musikalisches Beispiel für das kulturelle Leben in Bludenz gegeben.

  • 08db-messe1
  • 08db-messe2
  • 08db-messe3
  • 08db-messe5





Xang im Hirschagarta am 4. Oktober 2008

Lockeres Singen im traditionsreichen Hirschagarta war das Ziel der anwesenden Chöre. Mit loderndem Feuer und bester Bewirtung ließ sich die fröstelnde Witterung überlisten.  Mit einem gemischten Programm aus unserem Repertoire konnten wir das zahlreiche Publikum bestens unterhalten. Der Zweck der Veranstaltung, die Kontaktaufnahme zwischen Sängern und dem Publikum zu fördern, ist sicher erreicht worden. Gerne haben wir unseren Teil dazu beigetragen.

  • Hirschengarten2008





Festkonzert zum Dirigentenwechsel am 25.10.2008

Bunt gemischt war das Programm das die Chorleiter für das Konzert zusammen gestellt hatten. Toni Rohrer, der den Chor mitbegründet hatte,  tritt in die zweite Reihe zurück; zukünftig wird er uns als begeisterter Sänger im 1. Bass verstärken und bei Bedarf auch noch als Leiter zu Verfügung stehen. Vor großem Publikum trugen wir die melodischen Kärntnerlieder vor und natürlich auch einige typische Trentiner Weisen mit ihrem besonderen Klang. Nicht fehlen durften flotte Operettennummern wie der Fliegermarsch und der "Weibermarsch".
Die neue Dirigentin, Frau Eva Braito, stellte sich mit Vorträgen zum Thema "Zuneigung, Liebe, Ehe" vor. In kurzer Zeit ist es ihr gelungen den Chor für sich zu gewinnen und eine qualitätvolle Zusammenarbeit zu erreichen. Wie bei früheren Anlässen wurden alle Lieder ohne Noten vorgetragen, was die zahlreichen Zuhörer mit großem Applaus zu würdigen wussten. Das Schlusslied wurde vom jungen, talentierten  Pianisten Christian Heuschneider am Klavier begleitet.
Großen Anklang fand auch die Begleitung der Liedvorträge mit entsprechenden Bildern auf der Großleinwand, sinnreich zusammengestellt von Peter Schneider.

  • 08konzert01
  • 08konzert03
  • 08konzert04
  • 08konzert05

(16 Bilder)
 
Wir proben jeden Dienstag um 20:00 Uhr im Franziskanerkloster.
 
Probier’s - komm vorbei zur Schnupper-Probe!
 
Sangesfreudige Männer sind jederzeit herzlich willkommen.