Bludenzer Sängerrunde
23. Jahreshauptversammlung am 20. April - im Gasthaus Riedmiller
    
Der Obmann Peter Schneider eröffnet die 23. Jahreshauptversammlung mit einem herzlichen Gruß an die Gäste und die Chormitglieder.
Er teilt uns mit, dass er aus gesundheitlichen Gründen die Obmannschaft zurücklegen wird und nun etwas leiser treten will. Als begeisterter Sänger und kompetenter Chronist wird er dem Chor in dankeswerter Weise weiterhin erhalten bleiben. Er schildert ausführlich seine 3jährige Obmannschaft mit allen Aktivitäten und Ereignissen. Sein Wunsch wäre eine Verjüngung des Chores und eine intensive sängerische Ausbildung der nachwachsenden Jugend in der Musikschule, um den Chören der Region mittelfristig junge Sänger auszubilden. Mit einem herzlichen Applaus und einem "grünen" Korb bedankt sich der Verein für seine verdienstvolle, engagierte und umsichtige Leitung.  Als sein Nachfolger stellt sich Dr. Josef Concin zur Verfügung, assistiert vom Stellvertreter Werner Pecoraro. Beide Persönlichkeiten haben reiche Erfahrung in der Vereinsführung und gewährleisten einen nahtlose Weiterführung der Geschäfte. Auch die Chorleiterin Eva Braito bedankt sich beim scheidenden Obmann für die reibungslose Zusammenarbeit und wünscht ihm eine rasche vollständige Genesung.
Ein Dank geht an alle Sänger mit der Bitte, weiterhin an der Probenintensität zu arbeiten um für die kommenden Aufgaben bestens gerüstet zu sein.

2013_Protokoll.pdf  ,Termine-Statistik_2013.pdf
  • 01_jh
  • 02_jh
  • 03_jh
  • 04_jh
    (7 Bilder)

ein "grüner Geschenkskorb" für den scheidenden Obmann Peter Schneider

2013 Geschenkskorb
 
Wir proben jeden Dienstag um 20:00 Uhr im Franziskanerkloster.
 
Probier’s - komm vorbei zur Schnupper-Probe!
 
Sangesfreudige Männer sind jederzeit herzlich willkommen.