Bludenzer Sängerrunde


"Bludenz stellt sich vor" auf der Dornbirner Messe
vom 03. bis 07.09.2008

In einer eigenen Halle hat sich die Stadt Bludenz vorgestellt. Bei der Darstellung verschiedener Vereinsaktivitäten waren auch wir mit 2 Kurzauftritten vertreten. Mit einem gemischten Programm aus unserem Repertoire konnten wir das zahlreiche Publikum bestens unterhalten. So haben wir als Männergesangsverein einen musikalisches Beispiel für das kulturelle Leben in Bludenz gegeben.

  • 08db-messe1
  • 08db-messe2
  • 08db-messe3
  • 08db-messe5





Xang im Hirschagarta am 4. Oktober 2008

Lockeres Singen im traditionsreichen Hirschagarta war das Ziel der anwesenden Chöre. Mit loderndem Feuer und bester Bewirtung ließ sich die fröstelnde Witterung überlisten.  Mit einem gemischten Programm aus unserem Repertoire konnten wir das zahlreiche Publikum bestens unterhalten. Der Zweck der Veranstaltung, die Kontaktaufnahme zwischen Sängern und dem Publikum zu fördern, ist sicher erreicht worden. Gerne haben wir unseren Teil dazu beigetragen.

  • Hirschengarten2008





Festkonzert zum Dirigentenwechsel am 25.10.2008

Bunt gemischt war das Programm das die Chorleiter für das Konzert zusammen gestellt hatten. Toni Rohrer, der den Chor mitbegründet hatte,  tritt in die zweite Reihe zurück; zukünftig wird er uns als begeisterter Sänger im 1. Bass verstärken und bei Bedarf auch noch als Leiter zu Verfügung stehen. Vor großem Publikum trugen wir die melodischen Kärntnerlieder vor und natürlich auch einige typische Trentiner Weisen mit ihrem besonderen Klang. Nicht fehlen durften flotte Operettennummern wie der Fliegermarsch und der "Weibermarsch".
Die neue Dirigentin, Frau Eva Braito, stellte sich mit Vorträgen zum Thema "Zuneigung, Liebe, Ehe" vor. In kurzer Zeit ist es ihr gelungen den Chor für sich zu gewinnen und eine qualitätvolle Zusammenarbeit zu erreichen. Wie bei früheren Anlässen wurden alle Lieder ohne Noten vorgetragen, was die zahlreichen Zuhörer mit großem Applaus zu würdigen wussten. Das Schlusslied wurde vom jungen, talentierten  Pianisten Christian Heuschneider am Klavier begleitet.
Großen Anklang fand auch die Begleitung der Liedvorträge mit entsprechenden Bildern auf der Großleinwand, sinnreich zusammengestellt von Peter Schneider.

  • 08konzert01
  • 08konzert03
  • 08konzert04
  • 08konzert05

(16 Bilder)
3. Bludenzer Kulturnacht - am 2. 6. 2007
07kulturnacht5

2007kulturnacht.pdf

Nach dem Auftritt im Stadtsaal trafen wir uns mit einigen Freunden vom Bludenzer Liederkranz zum "Ausklang" im Gasthaus Riedmiller.

  • 07kulturnacht1
  • 07kulturnacht2
  • 07kulturnacht4





Tag der offenen Tür im Dominikanerinnenkloster St.Peter

am 15. und 16.09.2007

Anlässlich des Abschlusses der Generalsanierung des Klosters wurde ein Tag der offenen Türe abgehalten. Wir haben in der voll besetzten Klosterkirche einige geistliche Lieder vorgetragen.

Für uns war es ein besonderer Auftritt. Zum letzten Mal hat unser Chorleiter Anton Rohrer eine öffentliches Singen geleitet. Er wird auf eigenen Wunsch die große Verantwortung abgeben, uns aber weiterhin als eifriger Sänger unterstützen. Seit der Gründung des Chores war er unser musikalischer Leiter als Dirigent, Komponist und Arrangeur. Durch sein hervorragendes Können hat er unser Ensemble zur heutigen Qualität gebracht. Wir sind ihm für sein Wirken über 17 Jahre zu außerordentlichem Dank verpflichtet.
Danke Toni !
Seine Nachfolgerin war ebenfalls unter den Zuhörern. Frau Eva Braito hat sich bereit erklärt, die Leitung des Chores zu übernehmen. Wir haben in ihr eine Könnerin gewinnen können, die unsere Begeisterung für das Singen sicher in hervorragender Weise leiten wird. Wir freuen uns auf eine gedeihliche Zusammenarbeit.
Die offizielle Übergabe wird in angemessener Form noch erfolgen.

  • KlosterSep07-1kl
  • KlosterSep07-2kl
  • KlosterSep07-3kl

(3 Bilder)
Bilder v. J.Concin
Chorleiter Toni Rohrer und seine Nachfolgerin Eva Braito


Ausstellungseröffnung in der Tschechischen Nationalbibliothek Klementinum in Prag
am 21.06.2006


Die Künstler Adolf Born und Paul Flora zeigen einen Querschnitt ihres künstlerischen Schaffens. Gerd Pirchl stellt seine umfangreiche Flora-Privatsammlung zur Verfügung. Von ihm wurden wir zur Mitgestaltung der Vernissage eingeladen. Die Österreichische Botschafterin Dr. Margot Klestil-Löffler hatte den Ehrenschutz inne und eröffnete die Ausstellung.
Anschließend waren wir zum Empfang in die Österr. Botschaft geladen und gaben natürlich einige Lieder zum besten.


  • 06Prag01
  • 06Prag02
  • 06Prag03
  • 06Prag04




Fernsehauftritte im RTV - Lampertkanal vom 18. bis 25. Mai 2006 - 6 mal täglich

2006_Fernsehauftritte_im_RTV.pdf


Christkönigsmesse im Kloster St. Peter am 26. 11.2006

2006_Christkönigsmesse_in_St._Peter.pdf



Frühjahrskonzert im Stadtsaal Bludenz  am 04.06.2005

Am Samstag, 04. Juni 2005 lud die Bludenzer Sängerrunde zum Frühjahrskonzert in den Stadtsaal ein. 24 Männer standen mit ihrem Dirigenten Anton Rohrer auf der Bühne des vollbesetzten Saales. Auf Grund eines Unfalles konnte der angekündigte Moderator Manfred Tisal nicht durch das Programm führen. Werner Pecoraro übernahm gekonnt die Moderation.
Im ersten Teil des Programms erklangen schöne Kärtnerlieder. Es war ein Genuss dem sehr gut disponierten Chor zuzuhören und es dauerte nicht lange, bis der Funke auf das Publikum übersprang. Alle Lieder wurden auswendig gesungen und der Chorleiter hatte seine Sänger jederzeit "im Griff".
Nach der Pause widmete sich der Chor seiner zweiten Liebe, den Liedern aus dem Trentino. Auch hier war die Freude am Singen in italienischer Sprache spürbar und die Zuhörer gingen begeistert mit.
Der letzte Teil des sehr guten Konzertes wurde von Frau Eva Braito schwungvoll am Klavier eingeleitet. Frau Braito ist Pianistin, Cembalistin und Chorleiterin und unterrichtet an der PädAk in Feldkirch. Sie spielte als Einstimmung in die 20iger und 30iger Jahre gekonnt allseits bekannte Film – und Revuemusik.
Zum Finale schloss sich der Chor mit einem Medley bestehend aus Evergreens aus dieser Zeit an. Das Medley wurde passend zusammengestellt und arrangiert vom Dirigenten Anton Rohrer. Ein begeistertes Publikum entließ den Chor erst nach mehreren Zugaben. ( ed )

  • 05juni01
  • 05juni02
  • 05juni03
  • 05juni04



Gemeinschaftskonzert mit dem CORO VALBRONZALE am 30.09.2005
Anlässlich des Besuches des Trentiner Landtages beim Vorarlberger Landtag gaben wir mit dem CORO VALBRONZALE ein Gemeinschaftskonzert. Die Präsidenten Bezzi und Halder sprachen  Grußworte, dann wurden Trentiner und Österreichische Volkslieder  vorgetragen. Begeisterter Applaus belohnte die Sänger. Das anschließende gemütliche Zusammensein beider Chöre festigte die bestehende Partnerschaft aufs Neue.

  • 05Sept01
  • 05Sept02
  • 05Sept03
  • 05Sept04




Konzertreise zum Jubiläum des CORO VALBRONZALE

vom 14. bis 16.10.2005

Unser Partnerchor in Ospedaletto - Valsugana feierte am 15. Oktober sein 30-jähriges Gründungsjubiläum. Die Sängerrunde war zur Mitgestaltung des Festkonzertes und der  Sonntagsmesse eingeladen.
Bei wunderschönem Wetter ging die Reise in das herbstliche Valsugana. Wir gastierten mit heimischen Volksliedern und mit Chorwerken aus dem Repertoire der Trentiner Chöre. Die präzise und dynamische Wiedergabe begeisterte das Publikum und wurde mit großem Applaus belohnt. Höchste Anerkennung wurde uns durch die anwesenden Herren aus dem Präsidium des Trentiner Chorverbandes gezollt.  Beim gemütlichen Teil nach den Auftritten und beim Empfang vor dem Rathaus wurden wir von unseren Valsuganer Sänger-Freunden und von Bürgermeister Felicetti Ruggero und seinem Team sehr großzügig und herzlich betreut. Wir gratulieren dem Chor Valbronzale nochmal und danken allen Freunden im Trentino für die Gastfreundschaft und die herrlichen Tage zusammen.

  • 05Oktober01
  • 05Oktober02
  • 05Oktober03
  • 05Oktober04




Interkultureller Advent in Bregenz  vom 02. bis 04.12.2005

Im Kornmarkttheater und am Vorplatz wurde von den in Vorarlberg ansässigen Volksgruppen ein buntes, besinnliches Programm gestaltet. 300 Mitwirkende aus 16 Kulturregionen zeigten ihre Klänge und Tänze und boten ihre typischen Speisen an. Dies alles unter dem Motto: ... unser aller Ländle ...

  • 05Advent1
  • 05Advent2
  • 05Advent3
  • 05Advent4





Fernsehauftritt bei KTV in Dornbirn am 6. Februar 2004

Auf Einladung vom Moderatorder Sendung "Zeiträume" Max Eckert, hatten wir einen gelungenen Auftritt. Diese Sendung war im gesamten süddeutschen Raum in der Schweiz und in West-Österreich zusehen.

KTV 2004 Logo  KTV Dornbirn 013


50 Jahre Seniorenausflug der Stadt Bludenz am 27.5.2004

Beim gemütlichen Ausklang des Seniorenausfluges im Bludenzer Stadtsaal erfreute die Bludenzer Sängerrunde die Senioren und Begleiter mit einem Ständchen. Vorgetragen wurden Lieder wie – "Hans bleib do", "Leutl müaßts lustig sein",  bis zu besinnlichen Liedern wie "Hamgeahn". Besonders das Lied "Da Großvata saat" mit Solist Anton Collini wurde von den Zuhörern begeistert aufgenommen. Als Draufgabe, wie könnte es anders sein, wurde "La Montanara" gewünscht.
Zum Abschluss überreichte uns Bürgermeister Dr. Othmar Kraft als Dank mehrere Flasche Jubiläumssekt - "50 Jahre Seniorenausflug".
       
  • 04senioren01
  • 04senioren02
  • 04senioren03
  • 04senioren04



Raiba-Generalversammlung auf dem Muttersberg am 16.06.2004

Einen Rekordbesuch an Mitgliedern und Geschäftsfreunden verzeichnete die Raiba Bludenz bei ihrer Generalversammlung auf dem Muttersberg.
Neben einer erfreulichen Geschäftsbilanz durften sich die Besucher auch über die musikalische Einlage der Bludenzer-Sängerrunde unter der Leitung von Anton Rohrer sowie des Kabarettisten Markus Linder erfreuen.
Nach dem Buffet folgten auf besonderen Wunsch zahlreicher Besucher noch einige Gesangsbeiträge der Bludenzer-Sängerrunde.
         
  • 04raika01
  • 04raika02
  • 04raika03
  • 04raika04




Patrozinium im Kloster St. Peter  am 29.06.2004

Die Oberin Sr. Brigitte und Bischof Klaus Küng bedankten sich bei der Bludenzer Sängerrunde für die musikalische Gestaltung des Festgottesdienstes. Bei der anschließenden Agape auf dem Klosterhof gab die Sängerrunde noch einige Lieder zum besten.
         
  • 04patrozinium1
  • 04patrozinium2
  • 04patrozinium3
  • 04patrozinium4



Musikalische Umrahmung der Eröffnung Muttersbergbahn Bludenz
am 09.05.2003

Muttersberg-Eröffnung_2003.pdf
  • 03muttersberg2
  • 03muttersberg3
  • 03muttersberg4
  • 03muttersberg5




Mitwirkung bei "Nacht der Chöre" in Nüziders Sonnenbergsaal  
am 17.05.2003

Kulturnacht_2003.pdf
  • 03nacht-chöre1
  • 03nacht-chöre2
  • 03nacht-chöre3



Mitwirkung bei der Bludenzer – Kulturnacht
am 31.05.2003 in der Bludenzer Altstadt

Kulturnacht_2003.pdf
  • 03kultur3
  • 03kultur4
  • 03kultur5



ORF - Fernsehaufnahme anlässlich der Sendung "Bregenzer Advent"
am 07.12.2003 im Festspielhaus in Bregenz

Bregenzer_Advent_2003.pdf
  • 03advent2
  • 03advent3
  • 03advent4
  • 03advent5



Messgestaltung im Kloster St.Peter - in Bludenz

am 3. Adventsonntag - 14.12.2003
  • St.Peter_016


 
Wir proben jeden Dienstag um 20:00 Uhr im Franziskanerkloster.
 
Probier’s - komm vorbei zur Schnupper-Probe!
 
Sangesfreudige Männer sind jederzeit herzlich willkommen.